Gemeinschaftspraxis

Dr. Karlheinz Kienle & Andreas Zimmer

 

Dr. Karlheinz Kienle

Facharzt für innere Medizin - Sportmedizin - Notfallmedizin - Palliativmedizin

Dr. med. Karlheinz Kienle

Mehr als vierzig Jahre Berufserfahrung und immer noch der stete Drang sich weiter zu verbessern - So lässt sich die Einstellung von Dr. Kienle zu seinem Beruf am Besten beschreiben.

Noch mit 67 Jahren hat er die komplette Ausbildung in Geriatrie (Altersmedizin) durchlaufen. "Der Prüfung bei der Ärztekammer stelle ich mich jetzt aber nicht mehr. Wenn man vierzig Jahre praktisch am älteren Patienten gearbeitet hat und dann noch seine theoretischen Kenntnisse in Kursen auf den neuesten Stand gebracht hat, dann kommt man sich vor einem jüngeren Prüfgremium sicher etwas doof vor!" Dabei hat er drei Jahre zuvor sich noch erfolgreich der Prüfung für die Zusatzbezeichnung "Palliativmedizin" gestellt.

Seit vielen Jahren schon darf er die Zusatzbezeichnungen "Sportmedizin" und "Notfallmedizin" führen.

Sportmedizinisch kann er auf eine lange eigene Erfahrung in Ausdauersportarten zurückblicken, "Mein letzter Marathon ist leider mittlerweile dreißig Kilo her", meint er mit einem Lächeln und einem Augenzwinkern. Besonderes Wissen hat er über alle Sportarten, die unter der Wasseroberfläche ausgeübt werden. 15 Jahre Nationalmannschaftsarzt und 7 Jahre Fachbereichsleiter Leistungs- und Wettkampfsport im Verband Deutscher Sporttaucher, mehrere  Jahre Chairman der Subcomission "Sportsmedicine" des Weltverbandes CMAS, dazu Publikationen im "Handbuch der Sporttraumatologie", in "Tauchen noch sicherer" und bei unzähligen Kongressen - das kann ihm niemand nehmen.

Auch in der Notfallmedizin ist er kein Unbekannter, war Leitender Notarzt der ersten Stunde, hat unzählige Einsätze hinter sich - unter anderem die Evakuierung der Prager Botschaft 1989, das Tanklasterunglück in Herborn, Krankenhaus- und Stadtteilevakuierungen und war nicht zuletzt über 50 Jahre im Deutschen Roten Kreuz aktiv, davon alleine 7 Jahre als Kreisvorsitzender eines Verbands mit 10.000 Mitgliedern und mehr als 100 hauptamtlichen Mitarbeitern.

Wichtige Rufnummern

Gemeinschaftspraxis
Dr. Kienle & Zimmer
(0 26 1) 97 27 1 - 0

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst
112

Krankentransport
19222

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117

OK - Einverstanden Diese Website verwendet Cookies. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!